5-Jahresfest

5jahreFeiern Sie mit uns 5 Jahre WELTLADEN und Solidarisch Handeln in Gallneukirchen!

Mit Jubiläumsabverkauf, Kaffee und Kuchen und Live-Musik am Vormittag und „Streetlife“ und Überraschungen am Nachmittag. Eine Kooperation mit dem Verein Solidarisch Handeln.

zur Veranstaltung!

Here is Damascus

„Here is Damascus“ vereint „alpine Klänge“ mit orientalischer Schauspielkunst. Am Freitag, den 23. Jänner 2016 um 19:30 Uhr wird die syrisch-österreichische Gruppe „PulsePantoDance“ in der Landesmusikschule Gallneukirchen zu Gast sein.

Das syrische Ehepaar Fatina Saleh und Mazen Muna kre­ieren mit dem Musiker Peter „beda“ Chalupar Schau­spielkunst aus zwei verschiedenen Kulturkreisen. Die Gruppe bringt Szenen farbenfroher Leichtigkeit und Hu­mor ohne Worte auf die Bühne. PulsePantoDance ver­steht sich als gelebtes Integrationsprojekt in einer Welt unterschiedlichster Kulturen, die darauf warten erblickt zu werden.

Karten können ab Mitte Dezember um 12 € im Weltladen ge­kauft werden, Abendkasse-Karten werden 15 € kosten.

→ Details: Here is Damascus

EZA Woche

EZA-WocheIn den Tagen vom 28. Oktober bis 8. November veranstaltet das Land Oberösterreich die „Woche der Entwicklungszusam­menarbeit“ (EZA). Im Zuge dieser Woche gibt es im ganzen Land zahlreiche Veranstaltungen und auch der Weltladen ist mit einigen Ständen präsent: zur Veranstaltung.

GiG Leiberl

gig_leiberl_bei_ModenschauDie wahrscheinlich modischste Möglichkeit, den Verein „Gemeinsam in Gallneukirchen“ (GiG) zu unterstützen: die feschen, neuen Leiberl sind da! Im Zuge der Modeschau wurden die Leiberl präsentiert und sind ab sofort im Weltladen für 20 Euro erhältlich. Der Erlös geht zum größten Teil direkt an GiG und auch ein paar andere Eckdaten können sich sehen lassen:

Das Motiv schuf die Künstlerin Magdalena Kreinecker, bedruckt werden sie von einer Einrichtung der Suchthilfe Wien und die Bio-Baumwolle ist natürlich GOTS-zertifierziert.

Es ist für Männer in den Farben denim und schwarz erhältlich, Frauen können sich in aubergine oder schwarz einkleiden.

http://gemeinsam-in-gallneukirchen.jimdo.com

Fesch und Fair

Fair Fashion 2015 Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr, gibt es auch heuer wieder die Gelegenheit, schicke faire Mode kennen zu lernen und in Aktion zu erleben.

Die FAIRTRADE-Arbeitskreise der Gemeinden Engerwitzdorf und Gallneukirchen organisieren gemeinsam mit dem Verein Solidarisch Handeln am Samstag, 17. Oktober um 19:00 Uhr eine Modeschau im Kultur­zentrum „Im Schöffl“ in Schweinbach.

Die Fotos sind da: Bilder!

→ Details: Fair Fashion

Fairytale in Nepal

Das eferdinger Modelabel Fairytale produziert ihre Kleidung direkt in Nepals Hauptstadt Kathmandu. Nach den schweren Erdbeben Ende April ist zwar die Näherei, in der die Mode für Fairytale gefertigt wird, unbeschadet geblieben; viele private Häuser der Näher*innen wurden jedoch zum Teil schwer beschädigt. Die Geschäftsführerin Ingrid Gumpelmaier-Grandl  stattet der Näherei in Kathmandu demnächst einen Besuch ab.

Der Erlös des Weltladentags am 9. Mai wurde zur Gänze auf die Reise mitgegeben, um dort möglichst effektiv zum Einsatz gebracht werden zu können. Wir bedanken uns bei unseren Kund*innen für die Spende von 750 Euro, die so ihren Weg zu einem sinnvollen Ziel finden werden.

Ganz besonders möchten wir auch den (Zucker-)Bäcker*innen der Berufsschule 10 in Linz danken, die uns mit den köstlichen Torten unterstützt haben.

www.fairytale-fashion.at

Neuer Vereinsvorstand und Finanzberichte 2014

Neue Obfrau Eva Kuri mit Vorgänger Johannes Landl
Neue Obfrau Eva Kuri mit Vorgänger Johannes Landl

Mit der heutigen Jahreshauptversammlung wurde ein neuer Vereinsvorstand gewählt:

  • Eva Kuri: Obfrau
  • Johannes Landl: Obfrau Stellvertreter
  • Heidemarie Berger-Schürz: Kassierin
  • Erich Tschernuth: Kassierin Stellvertreter
  • Wolfgang Küllinger: Schriftführer
  • Elisabeth Kreindl: Verkäufer*innenvertreterin
  • Annette Landl: kooptierte Geschäftsführerin

Herzlichen Dank für das Vertrauen!

Mit der Versammlung wurden auch die Finanzberichte für das Jahr 2014 veröffentlicht:

  • Verein: siehe hier.
  • Weltladen: siehe hier.